Sie sind hier: Startseite > Termine > Obligatorische Bundesübung

Obligatorische Bundesübung

Absolviere Deine obligatorische Schiesspflicht beim Feldschützen-verein Bonstetten! Gerne heissen wir Dich bei uns im Schützenhaus willkommen.

Schiesszeiten

- Dienstag, 3. Mai 2022, 18.00 - 20.00 Uhr

- Donnerstag, 16. Juni 2022, 18.00 - 20.00 Uhr

- Dienstag, 16. August 2022, 18.00 - 20.00 Uhr

- Mittwoch, 31. August 2022, 18.00 - 20.00 Uhr

Schützenstube

Bei uns musst Du nach dem Absolvieren deiner Schiesspflicht nicht hungrig oder durstig nachhause. Unser Wirtschaftsteam bewirtet Dich gerne in der Schützenstube nebenan.

Sicherheit

Wir bitten Dich, vor dem Betreten des Schützenhauses den Verschluss einzusetzen und das Magazin zu entfernen. Die Waffe ist beim Eingang dem anwesenden Schützenmeister gesichert, mit gesperrtem Seriefeuer (weisser Punkt sichtbar) und mit arretiertem Verschluss vorzuzeigen. Die Waffe deponierst Du  beim Gewehr-rechen hinten rechts im Scheibenstand. Anschliessend kannst Du das Standblatt sowie die Munition am Schalter beziehen. Die anwesenden Schützenmeister (mit gelber Weste) stehen Dir bei Unklarheiten jederzeit zur Verfügung. Wir wünschen "guet Schuss"!

 News  

11. März 2022

Das Jahresprogramm 2022 ist aufgeschaltet. Das Eröffungsschiessen findet am kommenden Dienstag statt. (zum Jahresprogramm)


5. Januar 2022

Das Fondue-Plausch-Nachtgruppenschiessen 2022 muss aufgrund der aktuellen Lage leider abgesagt werden.


13. September 2021

Das Behörden-, Parteien- und Vereinsschiessen 2021 ist leider abgesagt und um ein weiteres Jahr verschoben worden.

(c)oka 2007 | Login